Urban Decay Sommerneuheiten 2016 – Summer Fully Loaded

Ihr Lieben, 

Vor einiger Zeit erreichten mich die Urban Decay Sommer-Neuheiten 2016, die mich bereits seit der Pressemitteilung total in ihren Bann ziehen konnten. Heute lasse ich Euch gerne Teil an meiner Freude haben und versprühe ein paar Summer Vibes in Eure Richtung. Erhalten habe ich eine großartige Mischung: Highlighter, Bronzer und eine BB Cream – Alles, was den Sommer-Teint perfekt macht.


Beginnen möchte ich mit meinem persönlichen Highlight (Wortspiel! :D) – Den drei Afterglow Highlightern in Sin, Aura und Fireball. Es sind jeweils 6,8g zu einem Preis von 28€ enthalten.

Ich liebe Glow auf den Wangenknochen, da er den Teint einfach immer frisch aussehen lässt. Mühelos zaubern die Puder-Highlighter erholtes, strahlendes Aussehen. Die Textur begeistert mich besonders – ultra-fein und ohne Glitzer, so dass sich das Produkt gezielt auftragen lässt. Es verschmilzt nahezu mit der Haut und setzt sich nicht ab. Der perfekte Highlighter für einen strahlenden Sommer-Teint.

v.l.n.r. „Aura“, „Sin“, „Fireball“

Aura gefällt mir wahnsinnig gut und ist meine Nummer eins, wenn ich rosa- oder pinkfarbenes Blush trage. Kühler, silbriger Schimmer sorgt für das gewisse Etwas.

Sin ist mein absoluter Liebling, umso trauriger war ich, dass sich ausgerechnet er beim Transport vom Pfännchen gelöst hat. Ein traumhaft schöner Champagner-Ton, den ich besonders gerne zu Nude-Looks kombiniere.

Fireball trage ich nicht nur auf den Wangenknochen auf, sondern als Blush, da das korallige Orange mit warmem Unterton meiner Meinung nach nicht als klassischer Highlighter funktioniert. Für wenn es mal besonders glowy sein darf.

Eine weitere Sommer-Neuheit sind die beiden Beached Bronzer, wobei ich die Nuance Sun Kissed erhalten habe. Enthalten sind 9g für 30€.

Natürlich wirkende Bräune ist ein absolutes Muss für mich, weshalb ich meinen Teint auch täglich konturiere. Für das gewisse Summer-Feeling trage ich den Beached Bronzer nach der Kontur wie einen Blush auf die Wange auf und blende meine Kontur sanft damit aus. Auch wenn der Bronzer matt ist, eignet sich die Nuance meiner Meinung nach nicht zur Kontur, da sie eher orangig als aschig ist. Ich denke auch, dass die Nuance „Sun Kissed“ nicht für Frauen mit rosa Hautunterton geeignet ist – zu meinem gelblichen Unterton passt sie hingegen sehr gut.

Der Beached Bronzer garantiert genau das richtige Maß an sonnengeküsster Ausstrahlung, da er sich toll einarbeiten und verblenden lässt. Besonders schön sieht er in Kombination mit dem bereits vorgestellten Highlighter in „Sin“ aus.

Zu guter Letzt möchte ich Euch noch den Naked Skin One & Done Hybrid Complexion Perfector vorstellen – kurz gesagt eine Art BB Cream. Erhältlich in 6 Nuancen, mit jeweils 40ml Inhalt bei einem Preis von 33€. Ich habe die zweithellste Nuance Medium Light erhalten, die wirklich gut für mich passt.

Die Teint-perfektionierende Multitasking Creme soll sämtliche Vorzüge von Hautpflege- und Schutz, mit der Deckkraft einer Foundation verbinden, wobei ich Letzterem leider nicht ganz zustimmen kann. Die BB Cream spendet definitiv Feuchtigkeit und setzt sich selbst auf meiner sehr trockenen Haut nicht ab. Desweiteren bin ich Fan vom Schutz vor UV-Strahlung mit SPF 20. Die Textur ist wahnsinnig leicht (perfekt für den Sommer!), lässt sich großartig einarbeiten und hält dabei nahezu den ganzen Tag. Der Teint strahlt von früh bis spät und lässt die Haut stets frisch aussehen.

Das große Aber sehe ich leider bei der Deckkraft, denn die ist meines Erachtens nach wirklich gering. Ich persönlich habe keine starken Rötungen und decke meine Unreinheiten zusätzlich mit Concealer ab, aber sobald meine Haut nur leicht gereizt ist, muss ich zu anderen Abdeckprodukten greifen.

v.l.n.r.: ungeschminkt, mit One & Done BB-Cream, fertig geschminkt

Besonders erwähnenswert finde ich übrigens den Pumpspender. Diesen hatte ich beim Abziehen der Kappe tatsächlich nicht erwartet – großes Daumen hoch!


Konntet Ihr die Neuheiten bereits testen?
Welches ist Euer liebstes UD Produkt?

Madeline xoxo


PR-Sample

8 Comments

  • Reply
    Wasser Milch Honig
    Mai 21, 2016 at 2:31 pm

    Die Highlighter sehen wirklich toll aus und Fireball ist mein absoluter Favorit. den stelle ich mir auch toll auf dem Lid vor.
    Liebste Grüße
    Marina

  • Reply
    Mareike Unfabulous
    Mai 21, 2016 at 8:56 pm

    SIn gefällt mir auch unheimlich gut. Ich werde ihn mir so schnell wie möglich zulegen, damit Sin endlich von meiner Wunschliste gestrichen werden kann :p
    Der Bronzer macht optisch absolut etwas her. Ich habe aber einfach Angst, dass er für mein blasses Gesicht zu orange oder zu dunkel sein könnte =/ Schade eigentlich…

    Liebe Grüße
    Mareike

  • Reply
    Daniela MarisLilly
    Mai 22, 2016 at 2:59 pm

    Highlighter und Makeup find ich mega toll. Habs mir inzwischen schon ein paar Mal selbst am Counter angesehen. So recht konnte ich mich noch nicht entscheiden, aber vielleicht hole ich mir noch einen der Highlighter 🙂

  • Reply
    shalely
    Mai 23, 2016 at 1:41 am

    Die Produkte sind wirklich sehr spannend, aber die Hülle vom Bronzer ist ein Traum mit den Palmen darauf.

  • Reply
    kosmeticca
    Mai 23, 2016 at 12:12 pm

    Wow, super tolle Produkte!
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

  • Reply
    Anne Alice
    Mai 24, 2016 at 5:59 pm

    Sehr schöne Vorstellung.
    Den Highlighter und den Bronzer muss ich wohl haben, die sehen ja super schön aus!

    Liebe Grüße, Anne <3

  • Reply
    caiyan
    Oktober 21, 2016 at 12:36 pm

    ray ban sunglasses outlet
    polo ralph lauren
    polo outlet
    michael kors canada
    cheap oakleys
    longchamp handbags
    cheap mlb jerseys
    coach outlet
    cheap mlb jerseys
    michael kors outlet online
    20611021caiyan

  • Reply
    caiyan
    November 17, 2016 at 9:52 am

    north face jackets
    oakley vault
    red bottoms shoes
    polo outlet
    true religion outlet
    ugg outlet
    lacoste shoes
    cheap ray bans
    louis vuitton outlet
    gucci outlet
    20161117caiyan

  • Leave a Reply