Zoeva Brow Collection 2017

Ihr Lieben,

Augenbrauen sind nach wie vor DAS Thema für uns Beautynistas. Die perfekte Form, die perfekte Dichte; Aber wer von uns hat das schon von Natur aus zu bieten? Daher bringe ich meine Augenbrauen, die tatsächlich auch DIE Problemzone meines Gesichts sind, mit Hilfsmittelchen in Form. Zur Zeit greife ich immer wieder zu den Zoeva Augenbrauen Neuheiten, die ich euch heute vorstellen möchte.

 

Als Rahmen für das Gesicht, zählen Augenbrauen zu den wichtigsten Gesichtsmerkmalen und sind der Schlüssel zu einem makellosen Look: Die ZOEVA BROW COLLECTION bietet ein komplettes Sortiment von außergewöhnlichen Brauen-Tools, um die Augenbrauen
durch Pflegen, Auffüllen und Akzentuieren ausdrucksstark zu definieren.

 

v.l.n.r.: Bistre, Arsenic, Ammos, Cinereous

 

Zuerst kämme ich meine Härchen nach oben und zeichne meine Wunschform um die Augenbrauen. Hierfür perfekt geeignet ist der Graphic Brows Augenbrauenstift, erhältlich für 8,50€. Mir gefällt es sehr, dass mit dem Stift dünne Linien malbar sind und er nicht angespitzt, sondern herausgedreht wird. Wenn es besonders schnell gehen muss und ich kein anderes Produkt mehr verwende, nutze ich den Stift um die Brauen zusätzlich mit feinen, horizontalen Strichen zu füllen. Mit dem Bürstchen verblenden und Voilà.

v.l.n.r.: BR020, BR050, BR030

 

Im zweiten Schritt fülle ich die Augenbrauen mit dem Brow Spectrum Augenbrauen-Kit auf, erhältlich für 23,80€. Zu Beginn war ich kritisch, ob ich wirklich 9 verschiedene Nuancen benötige, jedoch passe ich meine Augenbrauen-Farbe gerne meinem Augenmakeup an. Die 3 hellen Farben sind außerdem bestens zum ersten Highlighten des Brauenbogens geeignet. Meine Favoritenfarbe ist übrigens BR020 – der perfekte Asch-Ton.

v.l.n.r.: Ammos, Arsenic, Bistre

 

Weiter geht es mit dem Graphic Brow Fix, erhältlich für 9,50€. Das getönte Gel wird mithilfe des Bürstchens in kurzen Aufwärtsbewegungen aufgetragen. Hier ist jedoch ein wenig Vorsicht geboten, die Farbe nicht über die Braue hinaus zu verteilen. Außerdem empfehle ich euch, das Produkt bei den ersten Benutzungen auf dem Handrücken abzuwischen, denn zu viel Gel ist kontraproduktiv.

Margarethe

 

Als letzten Schritt verwende ich das Brow Light, erhältlich für 8,50€. Ein wunderschöner Highlighter-Stift um den Brauenbogen zu betonen. Einziges Manko hier ist, dass die Farbe wirklich schnell, zu schnell trocknet. Es bleibt kaum Zeit zum Verblenden. Hier greife ich dann doch lieber zu anderen und meist pudrigen Highlightern. Dabei ist die Farbe wirklich sooo schön.


 

Mein Fazit: Die Zoeva Augenbrauen-Neuheiten gefallen mir wahnsinnig gut und erfüllen nahezu jedes Augenbrauen-Bedürfnis. Ich persönlich hätte mir noch eine Brauen Pomade gewünscht, da ich mit diesen besser klar komme als mit Puder, aber das ist absolut subjektiv. Wie bereits erwähnt sind meine Augenbrauen nicht ganz einfach, denn da, wo sie nach oben wachsen sollten, wachsen sie nach unten. Da wo sie dicht sein sollten, sind sie viel zu dünn. Und statt einem schönen hohen Brauenbogen, sind sie ganz einfach gebogen, wie eine Banane. Zum Glück gibt es so tolle Brauenprodukte, wie die von Zoeva.

 

Gerade beim Thema Augenbrauen würde ich mich sehr über euren Kommentar, mit eurer Meinung und euren Erfahrungen freuen! 

Madeline xoxo

 

PR Sample

3 Comments

  • Reply
    Franzi
    April 12, 2017 at 5:42 am

    Das Augenbrauenproblem kenne ich nur zu gut. Mit 14 zu viel gezupft, wachsen bei mir kaum noch Härchen und ich muss die komplette Augenbraue neu malen. Manchmal nervt mich das total und ich denke echt über Microblading nach.

    Die Produkte sehen super aus. Selber habe ich noch nie Pomade für die Brauen probiert. Vielleicht sollte ich das mal probieren.

    Danke für die tolle Vorstellung der Produkte und die schönen Bilder.

    LG Franzi

  • Reply
    Jenny
    April 12, 2017 at 7:54 am

    Liebe Madeline,

    vielen Dank für die tolle Review mit den schönen Fotos 🙂 Muss ich mir unbedingt mal genauer anschauen, wenn meine Sachen leer sind.

    Ich danke Dir für den lieben Kommentar auf meinem Blog 🙂

    Du hast nun eine Leserin mehr auf Bloglovin 🙂

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

  • Reply
    Ena
    April 12, 2017 at 2:00 pm

    Ach das leidige Thema Augenbrauen… Ich gehöre auch zu denen mit wenig Brauen und ziehe täglich nach. Die Produkte von ZOEVA waren mir bis gerade unbekannt, aber es sieht klasse aus!
    Ich nutze täglich Produkte von Benefit und die sind auch ziemlich klasse!

    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

  • Leave a Reply