Clinique iD Dramatically Different Moisturizing BB-Gel

Personalisierbare Pflege trifft auf einen Hauch von Farbe

Upgrade der Clinique iD Pflegeserie! Im Januar 2020 wurde das Clinique iD Dramatically Different Moisturizing BB-Gel gelauncht und reiht sich als 4. Basis in die Reihe der Clinique iD Range ein. Somit bietet iD bereits 20 verschiedene Kombinationen aus Basis und Booster, für jedes Hautpflege-Bedürfnis.

Clinique iD Dramatically Different Moisturizing BB-Gel

Clinique iD – Die personalisierte Hautpflege

Ich persönlich finde das Konzept hinter Clinique iD absolut innovativ, weshalb ich es euch gerne ausführlicher vorstelle. Wie ihr wisst, ist jede Haut individuell und hat demnach einen eigenen Pflegeanspruch. Mit iD könnt ihr euch in wenigen Steps eure persönliche Feuchtigkeitspflege aus Moisturizer und Booster zusammenstellen. Beim Pumpstoß verbinden sich beide Produkte und bilden darauf eine auf euren Hauttyp abgestimmte Gesichtspflege.

Step 1 – Sucht die für euren Hauttyp (trocken, ölig, Mischhaut) passende Dramatically Different Basis aus, um ausreichend Feuchtigkeit zu garantieren.

  • Moisturizing Lotion+
  • Oil-Control Gel
  • Hydrating Jelly
  • Moisturizing BB-Gel

Step 2 – Wählt einen Active Cartridge Concentrate Booster. Die jeweiligen Wirkstoffe sind auf eure individuellen Hautbedürfnisse abgestimmt.

  • Grün – Empfindliche Haut: Milchsäurebakterien beruhigen und pflegen die Haut
  • Orange – Müde Haut: Taurin verleiht Energie und lässt die Haut strahlen
  • Blau – Vergrößerte Poren: Fruchtsäure verfeinert Poren und Hautbild
  • Weiß – Hyperpigmentierung: Japanischer Engelwurz gleicht den Hautton aus
  • Lila – Linien & Falten: Molkenprotein polstert Linien und Fältchen auf.

Fazit – Clinique iD Moisturizing BB-Gel mit blauem Booster

Clinique iD Dramatically Different Moisturizing BB-Gel

Die Moisturizing Lotion+, sowie viele weitere Clinique Pflegeprodukte, konnten mich in den vergangenen Jahren überzeugen. Folglich war ich total neugierig auf das Clinique iD BB-Gel in Kombination mit blauem Booster. Spätestens seit meinen Jahresfavoriten 2019 wisst ihr, dass ich eine große Liebe zu leicht getönten und pflegenden Texturen entwickelt habe. Das Konzept der getönten BB Creme als 2-in-1 ist einfach nur schrecklich unkompliziert.

Das BB-Gel verleiht mit minimaler Deckkraft nur einen Hauch von Farbe und versorgt die Haut zudem mit Feuchtigkeit. Da ich mit trockenen, schnell schuppenden Stellen zu kämpfen habe, verwende ich zuvor noch ein Serum, um dem entgegen zu wirken. Anschließend verreibe ich einen Pumpstoß des BB-Gels in den Händen, so dass die Farbpigmente des neutralen Gels „platzen“ und sichtbar werden.

Clinique iD Dramatically Different Moisturizing BB-Gel

Am Einfachsten lässt sich das Gel mit den Händen verteilen, wie jede andere Gesichtscreme auch. Der Teint wirkt somit auch an No-Makeup-Days ausgeglichen und die Sichtbarkeit der Poren ist, dank zusätzlicher Unterstützung des Boosters, deutlich reduziert. Mit ein wenig Concealer sind Rötungen und Augenringe schließlich perfekt abgedeckt, ohne geschminkt auszusehen. Und insofern euch die Deckkraft mal nicht ausreicht, bilden BB-Gel und Booster die perfekte Basis für eine dünne Schicht Foundation.

Ihr habt wenig Rötungen und mögt einen natürlichen Look? Oder sucht eine leicht getönte und feuchtigkeitsspendende Basis für eure Foundation? Dann kann ich euch das Clinique iD Dramatically Different Moisturizing BB-Gel (115 ml) mit eurem individuellen Booster (10 ml) definitiv ans Herz legen. Eure individuelle Hautpflege bekommt ihr für UVP 48€.

PR Sample

No Comments

Leave a Reply